DSF6323-300x200 in Giorgi Kiknadze QuartettOft schon war Giorgi Kiknadze als Sideman oder Sessionmusiker in verschiedenen Ensembles u. a. auf der Bühne in Planten und Blomen zu sehen und zu hören. Erstmalig beim Jazz Open Hamburg trat er nun (2017) als Bandleader unter seinem Namen auf. Frank Delle am Saxophon, Martin Terens am Flügel und Konrad Ullrich am Schlagzeug unterstützen den georgischen Bassisten Giorgi Kiknadze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.