Michael Wassenberg, geboren in Wuppertal, Abitur, gelernter Schriftsetzer, Studium der Philosophie, Soziologie und Psychologie in Düsseldorf und Hamburg. Seit 1989 beruflich unterwegs unter anderem als Setzer, Druckformhersteller, DTP-Operator, Reinzeichner, Korrektor, Layouter, Webdesigner, Fotograf, Texter, Art Director, Creative Director und Dozent. 17 Jahre lang (2005–2022) unterrichtete ich Typografie an einer Berufsfachschule für Kommunikationsdesign in Hamburg. Aktuell arbeite ich als Grafikdesigner für eine Hamburger Stiftung. – Wieso heißt diese Website eigentlich »Butschinsky«?